Willkommen bei der Gruppe Füreinander

Ausflug Gruppe FüreinanderDie Gruppe Füreinander in Hürth hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen, die an Alzheimer oder Demenz erkrankt sind, stundenweise zu betreuen und so pflegende Angehörige zu entlasten.

Was wir tun

Wer wir sind

Aktuelles

Familien Sommer-Fest

Die Alzheimer Gesellschaft Rhein-Erft-Kreis mit der Gruppe Füreinander veranstaltet am 9.6. von 14.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrsaal St. Katharina Lindenstr.7 ein Familiensommerfest für alle Generationen.

Geboten werden musikalische Highlights, Tanz und Mitmachaktionen und vor allem eine Dichterlesung mit dem bekannten Hürther Autor Carsten Sebastian Henn.

Für das leibliche wohl ist mit Kaffee und Kuchenbuffet besten gesorgt.

Eintritt frei. Spenden werden gerne angenommen.

die Einladung und das Programm finden Sie hier

Entlastungsangebote für pflegende Angehörige im Jahr 2018

hier finden Sie den Flyer zu den Entlastungsangeboten

Einrichtung des Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe

Für eine ständige Erreichbarkeit wurde das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe eingerichtet. Die Mitarbeiterin Frau Iris Risse ist über Mobiltelefon 0157 34702309 erreichbar, persönlich dienstags von 14.00 bis 16.30 Uhr und mittwochs von 11:30 bis 14.30 Uhr im Familienbüro Am Gustav
Fridtjof-Nansen-Weg, 50354 Hürth Efferen

Die Beratung ist kostenlos.

Flyer zu Hilfsangeboten:
Beratung und Hilfe bei Demenz im Rhein-Erft-Kreis:
hier herunterladen